iPhone App Testserie: allRadio

Mit allRadio ist der Radioempfang des Lieblingssenders auf der ganzen Welt gewährleistet. Ohne Werbung und in hoher Qualität.

Es stehen ca. 2’000 verschiedene Sender aus 35 verschiedenen Bereichen zur Verfügung! Wie Rock-, Electronic-, Dance-, Klassik-, School-, Hip Hop-, R&B- und Latino-Streams.
Eine persönliche Favoritenliste kann erstellt werden.

Es kann über WiFi wie auch über 3G oder EDGE Radio gehört werden.
(Doch aufgepasst! Nach meinem Test, 1 Minute Radio hören, waren 1MB verbraten!)

Radio-Sender aus der Schweiz stehen auch zur Verfügung, jedoch nicht alle Bekannten!

Fazit: Die App ist wirklich gut. Die vermisste Radiofähigkeit des iPhones 3G wird hiermit zum Leben erweckt. Doch, wie schon oben erwähnt, ist das App nur in Verbindung mit WiFi zu empfehlen, da sonst nach ca. 19 Stunden die 1GB Traffic verbraucht sind. Teilweise sind kleine Unterbrüche von 1-2 Sekunden festzustellen, was mich etwas gestört hat. (Nein, ich war nicht im Tunnel 😉 )

Ich gebe der App vier von fünf iPhones:

Hier noch einige Screens;

    • penungu

      danke für das Kompliment.
      autsch… was hat das Ding?

    • just me

      Mal ne globale Frage: Wieso schreiben einige von euch „das“ App und andere „die“ App? Das letztere wäre ja wohl das richtige… 😉 Schreibt doch „die“ App und das Program! 😉

    • Uwe

      Manko: Bei AllRadio kann man offenbar manuell keine Streams hinzufügen. Deshalb habe ich mich für Tuner enschieden. Da kann man seine Lieblings-Radios manuell hinzufügen, sofern das Streaming->Format unterstützt wird.

    • drag

      @just me: Ja, es ist schon die App aber es tönt halt sehr schlecht und darum wird es noch oft falsch geschrieben. Trotzdem schreibt man Programm mit zwei M 😉

    • Mezza

      Hallo Thomas
      Der Lautlos Schalter ist mir gestern Nacht vor dem ins Bett gehen auch rausgefallen. Unglaublich das Ding ist einfach raufgeklebt. Apple sollte mal besseren Leim importieren. Bin gleich tu Leib und Gut den besten Sekundenleim holen und hab das Ding selber gefixt. Willl nicht warten bis die im Handy Shop das Ding inrgendwo hin senden und ich mit einem alten Sony Erricson durch die Gegend laufen muss.

    • Ich hab die App mal durchgetestet und ein paar weitere Details geblogt.

      http://www.das-iphone-forum.ch/component/content/article/41-apps/62-allradio

    • dave76

      Eigentlich eine gute Sache, aber aufgrund der ca. 50 bis 60MB Datenverbrauchs pro Stunde nicht wirklich interessant für unterwegs.

    • *dave76* Absolut richtig und ich habe auch Verständnis dafür, aber anders wirst du mit dem iPhone nicht auf Radio zugreifen können, irgendwie müssen die Daten ja daherkommen 🙂

      Die 1min = 1MB Statistik stimmt aber nur dann, wenn du ein Sender mit einer Datenrate von 128Kbit / sec hörst (dann ziehst du einen Stream mit etwa 145kbit /sec). Ist die Datenrate niedriger, ist zwar die Qualität schlechter, dafür der Traffic geringer (und natürlich umgekehrt)…

    • Jonathan

      Es heisst das App wenn man es wom englischen nimmt. Leitet es man vom deutshen Wort „Applikation“ ab müsste es die App heissen.

      Ich nehme lieber das englische

      DAS APP DAS APP
      DAS APP DAS APP

      🙂

    • Jonathan

      achja..geht auch drs und radio 24?

    • *Jonathan* DRS und Radio 24 sind nicht glaub nicht vertreten. Eine Liste der CH Sender findest du auf;
      http://das-iphone-forum.ch/component/content/article/41-apps/62-allradio
      Die App, das App…. reine Wortspalterei….

    • es heisst „der App“

    • Daniel Bischoff

      Nein, „die Application“, also übersetzt, „die Anwendung“.

      Oder sagst du „der Anwendung“? Na, gute Nacht!

    • The Application (i like this language) 🙂

    • Murat

      Hallo

      dies ist ein super Progremm das allradio
      aber es ist wirklich schwach das da fast jedes land drauf zu finden ist auser ein paar Türkische sender.
      Würde mich freuen wenn es eine erweiterung machbar ist.

      mfg

    • Dagibert

      Guten.

      Habe mir „der/die“ App gerade gekauft und gestartet.
      Ist ein geniales Teil, aber leider verstummen die Sender nach ca 1-2 min und sind dann nicht mehr zu starten „Idle“ Egal ob im WI-FI Netz oder im Edge Netz.
      Kann mir da einer weiter helfen, damit ich weiter im Genuß des Internetradios komme. Oder heißt es der Internetradio;)

    • Yilmaz

      hallo murat, welche türkische sendungen sind es ???
      ich habe kein einzige gefunden ???

    • tagma

      Hoi zämme,

      ich nutze allradio in Verbindung mit einem iPod Touch und einem Bose Sound Dock. Leider wird die Lautstärke immer nach ca. einer halben Stunde auf null gesetzt und ich muss sie wieder hochdrehen. Weiss jemand, woran das liegen kann?

    • Alfred

      Hello
      Wirklich gute App!
      Das iPhone hat ein geniales Design, warum um Himmels Willen kommen alle Anwendungen (App’s) so miserabel daher, als ob diese bei Microsoft weggeworfen wurden?

    • Alfred

      Der iPhone Blog hat ein Millennium-Problem!
      Ich habe soeben einen Kommentar „gepostet“ und – siehe da: Jan 09 at 14:41 anstatt Jan 10 at 14:41!
      Die haben in der SW wohl deutsche Bank-Karten (mit französischen Chips, Entschuldigung bei allen aus dem grossen Kanton im Norden) verbaut:

    • Matthias Lanz

      Hi Alfred, der iphone-blog.ch hat kein Millenium Problem. Das 09 steht für den Tag bzw. für den 9. Januar und nicht für das Jahr. Ist mir aber auh schon passiert, dass ichs verwechselt habe.. lg

    • Versteh ich ned

    Letzte Artikel

    Ein Blick auf die neuen Toy Story Zifferblätter

    Woody, Jessie und Buzz Lightyear kommen mit watchOS 4 im Herbst auf die Apple Watch. Die neuen Zifferblätter werden von den Charakteren Ham (Schweinchen), Rex und Bullseye (Pferd) unterstützt. Diverse Animationen zeigen ...

    Weiterlesen
    Promo