iPhone App: Jass

Obwohl die App erst seit dem 15. April verfügbar ist, belegt sie momentan den ersten Platz in der Top 10 der meistgekauften Apps in der Schweiz. Mit dem für 3.30 Fr. erhältlichen Spiel, kann man gegen Computerspieler das beliebte Schweizer Kartenspiel Jass spielen. Die Karten haben das bekannte Design und der Modus ist immer der gleiche: zwei gegen zwei Spieler mit Trumpf und der Möglichkeit zu weisen. Die einzige Regel die (,soweit ich das beurteilen kann) noch nicht implementiert wurde, ist die Möglichkeit, bei der Trumpfwahl zu „schieben“.

Da das Spiel „komischerweise“auf englisch gehalten ist, (Jass ist ja quasi ein Volkssport in der Schweiz, zumindest sollte man zwischen den beiden Sprachversionen auswählen können) begreift man die Funktionen und Gesten schnell. Einzig die Jass-Namen (Herz, Ecke, Dame, König, …etc.) stiften noch Verwirrung bei mir. Das Spiel ist aber sehr schön animiert und die Karten werden schön auf den grünen Tisch geworfen, auch die Auswahl einer Karte aus der eigenen Hand gelingt sehr gut.

In den Optionen lassen sich noch Spielgeschwindigkeit, -schwierigkeit sowie die Live-Anzeige des Punktestandes ändern.

Das Spiel überzeugt durch die Grafik mit schönen Animationen und Soundeffekten. Die Möglichkeit einer Mehrspielerpartie über WiFi und ein deutsches Sprachpaket wären meine Wünsche an zukünftige Versionen dieser App. Doch für den Anfang ist die App durchaus empfehlenswert.

  • Towi

    Habe gerade in einem franz. Forum gesehen, dass bald ein Update erscheinen soll mit einigen Neuerungen:
    – deutsch-schweizer Karten
    – verschiedene Spielvarianten
    – verbesserte künstlische Intelligenz

    Eine Multi-Spieler-Netzwerk-Version scheint auch bald zu kommen.

    Die Spracheinstellung regelt sich übrigens über die Spracheinstellung des iphones!

    http://www.next-iphone.net/jeux-payant/1331-le-jass-sur-liphone.html

  • matthiasl

    Vielen Dank für deinen Hinweis, ich habe nach deinem Kommentar auch eine Mail des Entwicklers mit weiteren Infos über das Update erhalten. Ein Beitrag ist in Vorbereitung 😉

  • Die iPhone App „Jass“ stellt einen guten Zeitvertreib dar, weist aber noch verschiedene Mängel auf.
    Beim Schieber mit Unten und Oben passiert es zum Beispiel oft, dass der Partner „Vorhand“ Trumpf macht, oft ohne den höchsten Trumpf, den Bauer, zu besitzen, statt zu Schieben. Noch schlimmer ist dies, wenn der Sieg kurz bevorsteht und zwingend das Trumpfmachen dem Gegenüber überlassen werden sollte, statt ihm einen kaum zählenden roten Trumpf aufzuzwingen!

Letzte Artikel

Apple Pay Cash im Video-Test

Apple Pay ist eine sehr praktische Sache. Die im iPhone hinterlegte Kreditkarte kann weltweit zum bezahlen an geeigneten Terminals genutzt werden. Mit Apple Pay Cash kannst du Geld an Freunde senden. Dazu ...

Weiterlesen

iOS 11.1.2 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist iOS 11.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Gehe auf deinem Gerät in den Einstellungen zu Allgemein -> Softwareupdate um die Aktualisierung zu laden. iOS 11.1.2 includes bug ...

Weiterlesen

Threema unterstützt neu iPhone X

Threema (AppStore-Link) unterstützt neu das iPhone X Display und verbessert die Kompatibilität mit iOS 11. Zudem wird die dynamische Schriftgrösse von iOS unterstützt. • Unterstützung für iPhone X • Chats von bis ...

Weiterlesen
Promo