News Überblick: iTunes 8.2.1 – Trittbrett Apps – Kopfhörer Update – Firmware 3.1 Beta 2

Heute wurde iTunes 8.2.1 veröffentlicht. Neben einigen kleineren kosmetischen Änderungen, wird nun jedes Gerät, das mit iTunes synchronisiert werden will, einer Verifikation unterzogen. So verhindert Apple, dass der Palm Pre mit iTunes synchronisiert werden kann. Der Palm Pre war bisher das einzige Gerät, das von der Entwicklerfirma her, offiziell mit iTunes synchronisiert werden konnte. Verständlicherweise (aber ärgerlich für Palm Pre Besitzer) hat Apple dem nun einen Riegel vorgeschoben.

Wie 20Minuten Online berichtete, ist im AppStore eine App aufgetaucht, die fast genauso aussieht wie die originale App, mit dem Unterschied dass sie CHF 3.30 kostet, während die originale App kostenlos erhältlich ist. Neben 20 Minuten Online sind auch weitere Zeitungsredaktionen von dieser Betrüger-Masche betroffen. Die Betrüger-App wurde mittlerweile aus dem AppStore entfernt.

Wie iphone-ticker.de berichtet, hat Apple den Klinkenstecker der Ohrhörer überarbeit. So wurde das Gummi durch eine Hartplastik-Schicht ersetzt.

Seit heute ist auch die 2. Beta der neuen Firmware 3.1 für die Entwickler verfügbar. Sie bringt gegenüber der ersten Beta nur minmale Änderungen mit sich.

Letzte Artikel

iPhone 8 Mokup: fast wie von Apple

Auch in diesem Jahr haben es (angebliche) Fotos von der neuen iPhone Generation ins Internet geschafft. Diese zeigen das iPhone 8, das sogenannte Jubiläums-iPhone, mit randlosem Display, fehlender Home-Taste und Dual-Kamera auf ...

Weiterlesen

Neues iPhone SE erst 2018?

Der Trend zu Smartphones mit grossem Bildschirm hält an. Nach wie vor sind Smartphones mit einem Display über 4" beliebt. Trotzdem hat das iPhone SE mit seinem 4"-Display seine Daseinsberechtigung. Das kleiner ...

Weiterlesen
Promo