Vimeo unterstützt nun auch iPhones

vimeo

Vimeo ist die Videoplattform, die sich von Youtube abheben möchte. So tummeln sich auf Vimeo viel mehr Künstler, die mehr als nur ein Musikvideo oder eine Achterbahnfahrt hochladen. So ist denn auch die ganze Atmosphäre viel familiärer. Nun hat Vimeo auch eine mobile-freundliche Website im Angebot, so dass auch iPhone-Nutzer die Videos anschauen können. Die Videos werden dafür extra vom Flash in ein iPhone-freundliches Format konvertiert. Meiner Meinung nach leidet zwar die Qualität dadurch ein bisschen, dafür kann man nun aber die Videos auch auf dem iPhone gucken. [via gizmodo]

Letzte Artikel

iOS 11: Auto-Helligkeit gut versteckt

Auch mit iOS 11 lässt sich die Helligkeit des Bildschirms im Kontrollzentrum anpassen. Per auf- und abbewegen des Balkens lässt sich die Helligkeitsstufe anpassen. Die automatische Anpassung der Helligkeit lässt sich nach ...

Weiterlesen
Promo