Kostenlose Staumelde-App traffic4all neu im AppStore

Kostenlose Staumelde-App traffic4all neu im AppStore

Navigon hat eine neue kostenlose, mit iAd versehene, Applikation für alle iPhone und iPad Besitzer in den AppStore gestellt. traffic4all (AppStore-Link) gibt farblich gekennzeichnet auf der Google Maps Karte an wie flüssig der Verkehr läuft. Die Behinderungen im Strassenverkehr werden in Unfall, Baustelle und Event unterteilt angezeigt. Als Reporter kann so jeder agieren und direkt beforstehende Ereignisse melden. Wenn man sich nach der Fahrt als Reporter tätigen will, kann man auch Ereignisse auf der Karte eintragen. Eingetragene Meldungen können bearbeitet, verschoben oder gar gelöscht werden, z.B. wenn sich der Stau aufgelöst hat.  Auch kann eine Meldung bestätigt werden um so mehr Glaubwürdigkeit zu bekommen.
Ein nettes Feature ist der Ausblick in die Zukunft, rsp. auf die kommenden Stunden. Im Viertelstundentakt kann die Prognose angezeigt werden. Diese wird ebenfalls anhand von Farben auf der Google Maps Karte angezeigt.
Ist der MobileNavigator (AppStore-Link) auf dem iPhone oder iPad installiert, kann man von traffic4all direkt in die Naviagtions-App wechseln. Das per In-App-Kauf im MobileNavigator bezogene Extra ‚Traffic Live‘ macht sich die Verkehrsmeldungen zu Nutze und passt gegebenenfalls die Route an.

Aktuell gibt es den MobileNavigator vergünstigt im AppStore. Die Europa Version (AppStore-Link) mit Karten von 40 Ländern kostet aktuell Fr. 79.- statt Fr. 129.-. Die Version EU 10 (AppStore-Link) mit Karten von den 10 Europäischen Ländern Belgien, Dänemark, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweiz und Schweden kostet für kurze Zeit Fr. 69.- anstatt Fr. 105.-

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo