Hoppla, Case-Mate gibt Foto von iPhone 5 frei

Hoppla, Case-Mate gibt Foto von iPhone 5 frei

Nein, das iPhone 5 ist noch nicht offiziell angekündigt und präsentiert worden. Doch der iPhone Schutzhüllen-Hersteller Case-Mate hat es geschafft ein Foto des iPhone 5 verpackt in der Case-Mate Hülle zu veröffentlichen. Das unten eingebettete Bild gab’s heute auf der Internetseite von Case-Mate zu sehen. Kurz nach dem BoyGeniusReport darüber berichtet hat, verschwand das Bild.

Das Bild ist weg und Case-Mate fragt die Kunden selber ob Apple wohl ein iPhone 4S oder ein iPhone 5 präsentieren wird? Die Coming Soon Seite gibt es hier zu sehen.

Was denkt ihr über das Bild? Ist das wirklich das iPhone 5? Metallische Rückseite, Knöpfe wie beim iPad, aber kein Stummschalter! Die Diskussion ist eröffnet.

  • pit

    Cool, genau so soll das iPhone 5 aussehen und es soll auch iPhone 5 heissen!

  • Rolf Scheidegger

    Solange man das Ding nicht von vorne sieht ! Könnte es ein xbeliebiges Smartphone sein.

  • Timii

    Das könnte es sein … viele Gerüchte sagen ja dass das iPhone abgerundet sein könnte mit einer Metallrückseite und einer Keilform !! Allerdings glaube ich dass die Lauter- und Leiserknöpfe auch aus Metall sind 🙂

  • ich denke, dass apple in dieser woche noch die einladungen für das event verschicken wird und dann wissen wir endlich alle etwas mehr, was da genau auf uns zukommen wird 😉

  • Hm allzuviel ist ja noch nicht zu erkennen.

Letzte Artikel

Mit Schweizer ARuler-App Distanzen Messen

Ausmessen ohne zu bewegen. ARuler (AppStore-Link) ist eine Augmented Reality App von Patrick Balestra. Der Tessiner bietet mit ARuler eine App zum Ausmessen von Längen direkt mit dem iPhone. Sogar Flächen und ...

Weiterlesen
Promo