‚Safe‘ sichert private Daten auf dem iPhone und iPad

‚Safe‘ sichert private Daten auf dem iPhone und iPad

Mit der App ‚Safe‘ (AppStore-Link) können auf dem iPhone und dem iPad persönliche sensible Daten Passwortgeschützt gesichert werden. Die App kann von allen Anlagen ein Backup erstellen, welches dann via iTunes auf dem Computer gesichert werden kann.

Zum sichern der Daten kann eine Kategorie mit dem passenden Icon erstellt werden. In der erstellten Kategorie gibt es Vorlagen wie Bankkonto, Adresse, Benutzerkonto oder Notiz zur Auswahl. Die Einträge können bei bedarf kopiert und auch verschoben werden. Die einfache Gestaltung und Individualisierung jedes Eintrags mach das ganze sehr übersichtlich.
Eine Willkommene Funktion ist das hinzufügen von Fotos. So kann z.B. die TAN-Liste des E-Banking Kontos sicher und bequem auf dem iPhone und iPad abgelegt werden.

  • Martin

    Danke, super Tipp! Die App ist echt gut.

Letzte Artikel

Werbespot: 8 Dinge über das iPhone 8

Apple hat einen neuen Werbespot zum iPhone 8 veröffentlicht. Das iPhone 8 kommt mit einer Front- und Rückseite aus Glas, Portrait Lighting mit dem iPhone 8 Plus, Kabelloses Laden, schnellster A11 Bionic ...

Weiterlesen

iOS 11 Handbuch für iPhone und iPad verfügbar

Apple hat ein Handbuch für iOS 11 veröffentlicht. Dieses lässt sich online durchblättern. Die mit einem nützlichen Inhaltsverzeichnis und einer Suche ausgestatteten Hilfen für Neueinsteiger und langjährige iPhone-Nutzer lohnen sich. iPhone-Benutzerhandbuch für ...

Weiterlesen
Promo