4G/LTE

Swisscom LTE auf dem iPhone 5 und iPad verfügbar

iphone-5-lteiPhone 5, iPad mini und iPad mit Retina Display können ab sofort auf das LTE-Netz der Swisscom zugreifen.

Mit der Veröffentlichung von iOS 6.1 wurde auch das Swisscom Provider-Profil aktualisiert. Ist auf eurem iPhone 5 oder iPad das Profil „Swisscom 14.1„, so kann das iPhone 5 auf das LTE-Netz zugreifen.

Swisscom preist die LTE-Features mit folgenden Worten an:

– ­Dank der schnelleren Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s nutzen Sie auch unterwegs alle datenintensiven Dienste wie Video- oder Musikstreaming in höchster Qualität.
– Mit 4G/LTE können deutlich mehr Kunden gleichzeitig und ohne Abstriche bei der Geschwindigkeit das mobile Internet nutzen.
– Die verbesserten Reaktionszeiten beim Surfen machen neue Dienste wie zum Beispiel Online Gaming in Echtzeit oder Videokonferenzen mobil möglich
– 4G/LTE bietet Ihnen mehr Spass beim Surfen mit dem Smartphone oder Tablet.

Wie schnell könnt ihr surfen? Wer erreicht nahezu 100 Mbit/s? Wer von euch hat das Abo NATEL infinity XL?

lte44 lte45

iPhoneBlog
  • Thomas Stucki

    Und wie weiss ich das LTE installiert wurde

  • Einstellungen -> Allgemein -> Info -> bei Netzbetreiber muss „Swisscom 14.1“ stehen.
    Einstellungen -> Allgemein- Mobiles Netz siehe da LTE!

  • Nic

    Hab’s gerade eben getestet. Ich habe kein Infinity XL Abo, nur das xtra start Abo. Damit habe ich über 3G jeweils so um die 3 Mbit/s Download gesurft. Jetzt mit LTE sollten doch da 7.2 Mbit/s möglich sein. Hier in Bern erhalte ich das Signallogo LTE, jedoch nur Downloadspeeds von gerade mal 1 Mbit/s bei mehrmaligem tessen… Ich hoffe das wird noch besser in den nächsten Tagn. Oder drosselt die gute alte Swisscom bei den nicht Infinity-Abos etwa auf 1 Mbit/s?