Schweiz

Fast jeder dritte Schweizer hat ein Tablet, 7 von 10 besitzen ein iPad

Die neuste Umfrage von comparis.ch hat ergeben, dass Schweizerinnen und Schweizer auf Tablets “stehen”. Wir sind nach wie vor ein Apple-Land.

27 Prozent der 1217 befragen Personen besitzen ein Tablet-Computer. 68 Prozent besitzen ein Smartphone. Im Vorjahr waren es halb so viele Tablet- und 48 Prozent Smartphone Besitzer. Zwei Drittel der befragten sind männliche Smartphone Besitzer.

marktanteil-tablet-ch

Desto jünger der Befragte, desto eher hat er ein Smartphone. Bei den unter 30-Jähringen geben 83 Prozent an ein Smartphone zu besitzen. Von den 30- bis 49-Jährigen besitzen 68 Prozent ein Smartphone. Bei den Ü50 sind gerade mal 32 Prozent Smartphones vertreten.

Wer ein Smartphone hat, hat dazu auch noch das passende Tablet. Es zeigt sich, dass die Geräte “passend” gekauft werden. 78 Prozent der Tablet-Nutzer haben auch en Smartphone. Die Mehrheit setzt hier auf ein einheitliches Betriebssystem. 58 Prozent haben ein iPhone und ein iPad. 14 Prozent Smartphone und Tablet mit Android Betriebsystem. Immerhin 28 Prozent nutzen Geräte mit unterschiedlichem Betriebssystem.

Männer sind Technikverfressener als Frauen. 66 Prozent der Männer besitzen ein Smartphone, aber nur 51 Prozent der Frauen. Bei den Tablet ist es ähnlich. 30 Prozent der Männer besitzen eines, nur 24 Prozent der Frauen.

Männer-Frauen-DE

Goldgrube Apple Store Zürich

Einen riesen Batzen verdient Apple an der Bahnhofstrasse. Der grösste Apple Store der Schweiz macht einen Jahresumsatz von 221’000 Franken – pro Quadratmeter! Der Jahresumsatz beträgt nach einer neusten Untersuchung rund 100 Millionen Franken.

(derBund)

iPhoneBlog

4 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.