Pages, Numbers und Keynote: jetzt mit 3D Touch und iOS 9-Features

Pages, Numbers und Keynote: jetzt mit 3D Touch und iOS 9-Features

iwork

Apple hat die iWork -Apps Pages, Numbers und Keynote für iOS und Mac aktualisiert. Die iOS Versionen sind nun kompatibel mit den iOS 9-Features Split View, Slide View, Picture in Picture und 3D Touch mit dem neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus.

Die iWork-Palette unterstützt nun iCloud und ist nicht mehr beta. So hast du deine Dokumente jederzeit griffbereit.

Was an Pages, Numbers und Keynote neu ist zeigt Apple auf einer neuen Seite auf.

Die neuen Features:
  • iWork für iOS unterstützt iOS9-Funktionen wie Slide Over, Split View und Picture in Picture, sowie 3D Touch beim neuen iPhone 6s und 6s Plus
  • El Capitan Nutzer können nun mit Split View Multitasking arbeiten und bekommen mit dem Force Touch Trackpad haptisches Feedback
  • Geteilte iWork Dokumente können nun in iOS und Android Browsern betrachtet werden
  • iWork für iOS und iWork für iCloud zeigt Versionen deiner Dokumente in der History an
  • iWork Nutzer können iWork ’08 und ’06 Dokumente öffnen und bearbeiten
  • Keynote für iOS kann nun auch Präsentationen im Hochformat erstellen und zeigen
  • Mit VoiceOver für iOS und OS X hast du neu mehr Möglichkeiten
  • iWork für iCloud ist nicht mehr beta.
Ähnliche Artikel
Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo