iOS 10.1 beta mit Schärfentiefe-Effekt

iOS 10.1 beta mit Schärfentiefe-Effekt

Apple hat unter den registrierten Entwicklern iOS 10.1 verteilt. Das kommende Update enthält den iPhone 7 Plus Schärfentiefe-Effekt welcher an der Keynote vorgestellt wurde.

Mit dem Portrait-Mode wird das Foto automatisch analysiert, Objekte (Personen) im Vordergrund werden normal abgebildet und der Hintergrund unscharf gemacht. Dies bewirkt einen beeindruckenden Schärfentiefe-Effekt.

Der sogenannte Bokeh-Effekt, der normalerweise bei einer Spiegelreflexkamera erzeugt wird, kann sich sehen lassen. Untenstehendes Video zeigt diese Funktion erstmals.

Wir gehen davon aus, dass iOS 10.1 noch diesen Herbst verteilt wird.

Letzte Artikel

Apple TV mit 4K in der Pipeline?

Bei der aktuellen Apple TV Generation, welche im September 2015 vorgestellt wurde, fehlt die Möglichkeit 4K Filme abzuspielen. Genau diese Funktion wird schon länger erwartet. Nun scheint Apple damit beschäftigt zu sein, ...

Weiterlesen

Biocase: iPhone Hülle aus Mais, Zucker und Rizinusöl

Biocase: der ökologische Gedanken im Vordergrund, mit dieser Idee will der Obwaldner Dominic Zajonc gegen herkömmliche iPhone Hüllen ankämpfen. Dominic Zajonc, studiert an der Hochschule Luzern – Technik und Architektur Maschinenbau und steht kurz ...

Weiterlesen
Promo