Kleiner mobiler iPhone Projektor zum selber bauen

Kleiner mobiler iPhone Projektor zum selber bauen

camera-projektor1Wer gerne bastelt kann sich nun einen kleinen portablen Projektor für das iPhone zusammenbauen. Der Cardboard Smartphone Projektor projiziert das Bild deines Smartphones auf deine weisse Wand.

In der Verpackung stecken zwei Kartonteile die einzeln zusammengeleimt werden müssen. Dies gestaltet sich sehr einfach. Die zwei gleichen Markierungen müssen aufeinander passen und mit Kleber befestigt werden. Die beigelegte Anleitung hilft dabei. Anschliessend kommen die zwei Kartonelemente ineinander und werden wiederum befestigt.
Ganz zum Schluss kommen Linse und Gestaltungselemente an den Projektor.

camera-projektor2Bei der Öffnung, bei welcher das iPhone eingelegt wird, hält ein Gelpad dein iPhone an Ort und stelle. Starte nun einen Film oder eine Diashow. Die Helligkeit sowie die Lautstärke muss auf das Maximum gestellt werden. Der Projektor wird 1 bis 2 Meter vor der Wand plaziert. Die Linse kannst du verstellen, so dass das Bild aus jeder Entfernung scharf ist.

Die Glaslinse vergrössert das iPhone-Display um das 8-fache. Dank dem festen Karton ist der Projektor robust und kann gut transportiert werden.

Der Raum muss dunkel sein, die Wand weiss. Am besten gibst du die Musik des Films per AirPlay bei einem entsprechenden Lautsprecher wieder. Ansonsten ist die Musik leider etwas dumpf.

Nun noch Popcorn bereit stellen und schon kann der Filmabend beginnen. Der Retro iPhone Projektor gibt es für Fr. 21.- bei ch.mobilefun.com – Bastelspass inklusive.

camera-projektor3

Ähnliche Artikel
Letzte Artikel
Promo