AppleSchweiz

Führt Apple in der Schweiz ein Labor für Computer Vision und Robotik?

Auf der ganzen Welt betreibt Apple Forschungslabors. Ein Entwicklungszentrum für Apps gibt es in Italien. In Indonesien, China, Deutschland und weiteren Ländern auf dem ganzen Globus verteilt betreibt Apple Forschungszentren.

Gemäss neusten Gerüchten soll Apple in der Schweiz ein Labor für Computer Vision und Robotik eröffnen. An der vergangenen CeBIT kamen einige namhafte Forscher auf die Attraktivität der ETH zu sprechen. So schreibt inside-it, dass mindestens zehn Doktoranden oder Postdocs der Hochschule an ein Labor von Apple in der Schweiz gewechselt sein sollen.

Gefragt seien  die Spezialisten aus den Labors für Computer Vision und Robotik. Die meisten von ihnen sollen aus dem Forschungsbereich zur visuellen Navigation stammen. Hier laufen unter anderem Forschungen, die bei Herstellern in der Robotik genauso wie beim autonomen Fahren gefragt sind.

Ob Apple in der Schweiz ein Forschungszentrum für den Bereich Computer Vision und Robotik aufbaut ist nicht bekannt. Apple hat sich dazu nicht geäussert.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.