Apple Watch

SOS Funktion der Apple Watch alarmiert nach Autounfall

Der 22-jährige Casey Bennett hatte Glück im Unglück. Es geschah am 6. April 2017. Casey wurde in einen Autounfall verwickelt. Sein Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen.

Rauch im Innern des Autos erschwerte die Sicht. Sein iPhone wurde durch den Crash umhergeschleudert und war für ihn nicht erreichbar.

„I just pressed down this side button on here for six seconds and it called 911,“ Bennett said. The Apple Watch also sent a text to his emergency contacts letting them know he’s in trouble, as well as his location.

Casey nutze die SOS-Funktkon der Apple Watch und konnte so den Notruf alarmieren. Gleichzeitig wurden seine Notfallkontakte mit einer Nachricht und seiner Position verständigt.

Zwar war er sich sicher, dass noch jemand anders den Notruf 911 alarmiert hatte, doch die Funktion der Apple Watch gibt Sicherheit. Gerade dann, wenn es keine andere Möglichkeit gibt.

SOS auf der Apple Watch

Apple Watch mit watchOS 3 kann automatisch den Rettungsdienst rufen wenn du die Seitentaste der Apple Watch drückst. Dazu muss dein iPhone in der Nähe sein. Ansonsten muss ein bekanntes WLAN-Netz vorhanden und WLAN Anrufe müssen aktiviert sein.

Zudem wird ein SMS mit deinem Standort an deine Notfallkontakte gesendet.

  • Informationen dazu gibt es im Support-Artikel HT206983

So tätigen Sie einen Anruf:

  1. Halten Sie die Seitentaste der Apple Watch gedrückt, bis der Schieberegler „Notruf SOS“ angezeigt wird.
  2. Lassen Sie die Taste nicht los. Warten Sie, bis der Countdown beginnt und ein Warnton ausgegeben wird. Sie können auch den Schieberegler „Notruf SOS“ bewegen.
  3. Nach dem Ende des Countdowns ruft die Apple Watch bei den Rettungsdiensten an.

Nachdem Sie den Anruf beendet haben, sendet die Apple Watch eine Textnachricht mit Ihrem aktuellen Standort an Ihre SOS-Kontakte. Sie können den Versand dieser Textnachricht jedoch auch unterbinden. Falls die Ortungsdienste deaktiviert sind, werden sie vorübergehend aktiviert.

Sollte sich Ihr Standort ändern, werden Ihre Kontakte darüber informiert, und Sie erhalten ungefähr zehn Minuten später eine Benachrichtigung. In dieser Benachrichtigung können Sie über die entsprechende Option festlegen, dass keine Updates zu Ihrem Standort mehr gesendet werden sollen. Falls Sie diese Option nicht verwenden, wird 24 Stunden lang alle 4 Stunden eine Erinnerung angezeigt, dass Ihr Standort an die SOS-Kontakte gesendet wird.

(via abc2news.com)

iPhoneBlog