Produkte-Gadgets-Zubehör

Logitech POWERED lädt iPhone X und iPhone 8 kabellos

noch vor AirPower erhältlich

Der Schweizer Zubehörhersteller Logitech hat seine neue kabellose Ladestation Logitech POWERED vorgestellt. Mit POWERED, einer in Zusammenarbeit mit Apple neu entwickelten, kabellosen Ladestation für iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X, kann man endlich mit iPhones telefonieren und sie gleichzeitig laden. Egal, ob Hoch- oder Querformat: mit POWERED geht es immer in der bequemsten Stellung.
Der Rahmen und die Gummibeschichtung hält das iPhone auch bei Vibrationen in Position. Apple iPhone Case sind kompatibel.

Michele Hermann, Vice President of Mobility bei Logitech:

“POWERED entspricht absolut der Eleganz und dem typischen iPhone-Feeling: Man kann jetzt unterbrechungsfrei kabellos laden und trotzdem “an der Strippe” bleiben, auch während das Gerät lädt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Flachladegeräten ist keine exakte Ausrichtung erforderlich – einfach das iPhone in die Schale legen und los geht es. Es ist wirklich ein Traum, besonders für Nutzer von iPhone X, die so ihre Face ID mit einem einzigen Blick entsperren können.”

Mit POWERED wird alles zum Kinderspiel: Videos ansehen, Rezepte lesen, Nachrichten checken oder über FaceTime sprechen. Das iPhone ist bequem zum Aufladen auf der Ladestation positioniert. Die gummierte U-förmige Schale hält das iPhone immer stabil, auch mit einer bis zu 3 mm dicken Schutzhülle, so dass es sicher und ohne Unterbrechung geladen wird. POWERED ist nicht nur Qi-zertifiziert und für das iPhone optimiert, sondern verfügt auch über einen integrierten Überhitzungsschutz, der die Temperatur reguliert.

Mit der LED an der Oberseite wird der Ladevorgang des iPhones angezeigt. Diese LED ist stets durch das Telefon verdeckt, so dass sie nicht stört. POWERED passt zum Stil des iPhones – ob zu Hause oder im Büro – und fügt sich perfekt in jeden Raum ein.

Preis und Verfügbarkeit
POWERED wird voraussichtlich ab August zum Preis von Fr. 89.90 angeboten. Mehr Informationen gibt es auf  Logitech.com.

iPhoneBlog

6 Kommentare

  • Sehr cooles Teil das ich mir auf jeden Fall mal genauer ansehen werde. Aber was ist eigentlich mit Apples AirPad (heißt doch so oder?) da habe ich schon lange nichts mehr zu gehört.

  • Finde das Teil sieht gut aus und wird sicherlich auch auf meinem Nachttisch sehr gut aussehen. Habe bis jetzt dort eine von cellularline welche billig wirkt. Sie erfüllt zwar ihren zweck aber das wars auch schon.

    Habe mir die anfang Woche nach der Ankündigugn auf der Webseite gleich bestellt. Gemäss UPS Tracking kommt diese heute bei mir an. Die kostet zwar relativ viel. Aber wenn Design und Qualität (Logitech Qualitativ immer sehr gut) zahle ich das gerne. Die wird ja dann auch täglich und über Jahre genutzt. Die neuen iPhone Modelle werden dann ja auch kompatibel sein.

  • Habe das Teil übrigens am 10. August erhalten und seitdem im Einsatz. Es ist eine echt hochwertige Dock und steht auch stabil auf meinem Nachttisch. Einziges was mich ein wenig stört ist, dass es ein eigenes Netzteil braucht und nicht zB Micro USB verwendet. Dies wird aber so sein weil es eben entsprechend Strom liefern muss für Fast charging.

    Für mich die beste vertikale QI Dock auf dem Markt Design Technisch. Kostet halt dementsprechend. Aber da es sich um eine von Apple zertifizierte und dann noch von Logitech produzierte Dock handelt ist das leider normal. Die wird den Dienst jetzt für die nächsten paar Jahre verrichten müssen.

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.