AppleiPhone

Apple Special-Event am 30. Oktober: was erwarten wir

Apple hat einen Special Event für den 30. Oktober bekannt gegeben. Die Presseveranstaltung wird um 15:00 Uhr unserer Zeit, in New York statt finden.
Die Einladungen an die Presseleute enthielten unterschiedliche Apple-Logos (siehe unten). Die Kreativität und der Titel „There’s morge in the making“, sowie die erwartungen, deuten auf neue iPad Pro und Mac Modelle hin.

Der Event wird live übertragen: apple.com/apple-events

Wir erwarten:

iPad Pro

Auf das 9,7″ iPad für Schüler, Studenten und alle anderen Interessenten, welches im März vorgestellt wurde, folgen neue iPad Pro.

Es sollen ein 11″ und ein 12,9″ iPad Pro vorgestellt werden. Der Rahmen soll beinahe verschwinden. Face ID kommt neu auch auf das iPad – ohne Notch. Die neuen iPad Modelle sollen wie auch bereits das iPhone X, mit Gesten gesteuert werden.

Der A12 Bionic Prozessor, welcher auch im iPhone XS und iPhone XR arbeitet, soll bei den neuen iPad Modellen zum Einsatz kommen.

MacBook

Das MacBook Pro wurde erst kürzlich aktualisiert. Nun sollen MacBook und MacBook Air ebenfalls aktualisiert werden.

Hierzu sind wenig Gerüchte bekannt. Zu erwarten ist, dass die neuen Modelle sicher ein Retina Display und nur noch USB-C als Anschluss haben. HDMI-, USB-A- oder Mini-DVI-Anschluss werden wohl nicht mehr verbaut.

Zubehör

Möglicherweise gibt es neues Zubehör für iPhone, iPad, Apple Watch und Mac. Neuer Apple Pencil, neue AirPods und AirPower(?) könnten vorgestellt werden.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.