iOS

iOS 13: Namen und ein Profilfoto für iMessage festlegen

iMessage Namen und Profilfoto

Teile ein Foto von dir und deinen Namen mit Freunden über iMessage. Was bei anderen Nachrichten-Apps schon lange Standard ist, kommt mit iOS 13 auf iPhone und iPad.

Gehe in die Einstellungen -> Nachrichten -> Name und Foto teilen

Hier kannst du dein Profilfoto sowie Vor- und / oder Nachnamen festlegen. Wähle zudem ob diese Angaben automatisch mit allen geteilt werden sollen oder nur für ausgewählt kontakte.

Beim Foto kannst du nebst deinem in iCloud hinterlegten Foto auch ein neutrales, eines aus der Fotos-App oder ein Animoji wählen. Dem Animoji kannst du eine eigene Grimasse verpassen.

Apple schreibt zur Nachrichten-App:

Nachrichten kann automatisch den Namen und das Foto eines Nutzers oder personalisierte Memojis oder Animojis teilen, um einfach feststellen zu können, wer die Nachrichten erhält. Memojis werden automatisch in Stickerpakete umgewandelt, die in die iOS Tastatur integriert sind, sodass sie in Nachrichten, Mail und anderen Apps verwendet werden können. Memojis erhalten außerdem neue Frisuren, Kopfbedeckungen, Make-ups, Piercings und Accessoires.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .