iOS 13 bringt Sync-Probleme zwischen iPhone und iPad

Heute erscheint iOS 13, iPadOS erst am 30. September. Wenn du dein iPhone aktualisierst, dein iPad gezwungenermassen noch nicht, dann kann es zu Problemen bei gewissen Apps kommen.

Nutzt du Kurzbefehle und die Erinnerungen-App mit einem iPhone mit iOS 13, so kann es sein, dass der Zugriff von einem iPad mit iOS 12 nicht mehr möglich ist. Grund dafür ist die Umstellung der Datenbank innerhalb von iOS und deren Apps.

Lösung
Nutzt du iPhone und iPad mit Kurzbefehlen und der Erinnerung-App, so warte bis zum 30. September um dann iOS 13 und iPadOS zur selben Zeit zu aktualisieren.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .