Spark: neues Design, Dunkelmodus, personalisierbare Mail-Aktionen und Avatare

Spark, hier vorgestellt, nutze ich statt der iOS-Mail App schon rund einen Monat. Die App wurde vor kurzem auf Version 2.5 aktualisiert und mit sehr nützlichen Funktionen ausgestattet.

Dunkelmodus
Hast du das iPhone und iPad auch komplett auf Schwarz, respektive den Dunkelmodus, gestellt? Ich nutze alle meine Geräte so. Es schont die Augen und verlängert die Batterielaufzeit. Zudem, finde ich, sieht es auch schöner aus.

Avatare zur Mail
Vor jeder Mail wird automatisch ein Avatar angezeigt. Bekommst du ein Mail von einer Firma, wird das Logo dazu eingeblendet. Mails von deinen Kontakten zeigen das Bild aus der Kontakte-App an.

Mail-Aktionen personalisieren
Entscheide selbst, welche Aktionen am unteren Ende jeder Mail angezeigt werden, um deinen Workflow perfekt abzubilden. Zur Auswahl stehen: Löschen, Weiterleiten, Antworten, Bewegen, Ungelesen, Wiedervorlage, Archivieren, Erinnern, Spam, Drucken.

Multitasking
Auf dem iPad kannst du zwei Spark-Fenster nebeneinander öffnen.

Fehlerbehebungen
Auch in dieser Version wurden Fehler behoben. Anhänge und Titel werden korrekt dargestellt. Mails sind in der Suche wieder ersichtlich und die Apple Watch-App stürzt nicht mehr ab.

Neue Funktionen, die du haben kannst, aber nicht musst. Den Dunkelmodus und die Avatare musst du nicht aktivieren, aber du kannst.

  • Spark gibt es kostenlos für iPhone, iPad, Mac und Apple Watch
3 Shares
iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .