iTheorie: Lernen für die theoretische Fahrprüfung

Was unsere deutschen Kollegen schon seit längerer Zeit können, ist nun auch hierzulande möglich: Seit dieser Woche gibt es auch für das iPhone eine App, um die Theorie für die theoretische Fahrprüfung zu erlernen. Die App iTheorie, die bis Mitte Mai zu einem Einführungspreis von CHF 9.90 statt 19.90 im AppStore erhältlich ist, verfügt über alle prüfungsrelevanten Fragen für die Kategorie B. iphone-blog hat die App getestet:

Nach einer kurzen Startphase präsentiert sich dem User ein Kreisel, bei dem er den gewünschten Modi auswählen kann: Lernen, Test und Erfolg. Die wichtigste Kategorie ist natürlich das Lernen, bei der zwischen 7 Kategorien (Vortritt, Unfälle&Pannen, Schilder, etc) ausgewählt werden kann. Das Lernen verläuft so, dass man eine Frage (meistens mit Bild) gestellt bekommt und dann, wie bei der Prüfung, die Antworten per Multiple-Choice markieren kann. Nach dem Markieren der (vermeintlich) richtigen Antworten klickt man auf Korrigieren und es werden rote bzw. grüne Symbole bei den Antworten eingeblendet, die zeigen, ob die Antwort richtig ist. Ebenso erscheint weiter unten ein Info-Text, der genauer über den Sachverhalt aufklärt und aber leider häufig übersehen wird. Das Bild zur Illustration der Frage ist sehr klar und einfach gestaltet, im Querbild-Modus kann es zudem in voller Grösse angeschaut werden.

Für den Test gibt es mehrere Möglichkeiten, die sich vor allem in ihrer Länge unterscheiden (vollständig, mittel oder Kurztest). Die Auswertung erfolgt dabei logischerweise erst nach der Beanwortung der letzten Frage. Die Auswertung ist sehr gut und übersichtlich gestaltet, ebenso ist es möglich zu einer falsch-beantworteten Frage zurückzuspringen.

Im Erfolgsmodus werden die Test-Ergebnisse als Lernerfolg in einem Graphen aufgezeichnet, so sieht man immer, auf welchem Wissensstand man sich gerade befindet.

Die App ist die momentan CHF 9.90 voll und ganz wert und kann uneingeschränkt empfohlen werden. Vergleichbare Programme auf dem Computer kosten ein Vielfaches (zwischen 30 und 80 Franken) der App. Das ganze Design ist wirklich voll durchdacht und bietet zahlreiche Features, wie die Lernfortschrittsanzeige für einzelne Kategorien oder das Posten des aktuellen Fortschritts auf Facebook oder Twitter.

-> zur Website der App: iTheorie.ch

-> zur App im AppStore

Letzte Artikel
Promo