AppsGameSwiss Made

Couch-App: „Die Millionen-Falle“ live auf dem iPhone / iPad mitspielen

Immer mehr schauen nicht nur einfach Fern. Nein, sie haben auch das iPad auf dem Schoss oder das iPhone in der Hand währen sie eine Sendung im Abendprogramm schauen. Der neuste Trend geht hier in Richtung Second-Screen. Hierbei werden via einer App zusätzliche Informationen zu der Sendung auf dem iPad oder iPhone angezeigt. Auch kann an einem Quiz oder einer Abstimmung teilgenommen werden. Ein aktuelles Beispiel ist diese App:

Mit der App der Sendung „Die Millionen-Falle“ (AppStore-Link) kann während der Sendung live mitgespielt werden. Die App zeigt die selben Fragen wie auch die Kandidaten in der Sendung beantworten müssen. Dank der App kannst du beweisen, dass du etwas klüger bist und die Lösung schneller eingeben kannst.

Ihr Ziel besteht darin:
– am Ende des Spiels noch möglichst viel Geld zu haben
– möglichst viele Antworten hintereinander möglichst rasch zu beantworten.

Zuvor muss allerdings ein Profil erstellt werden. Dieses fordert zwingend das Alter (ab 18. Jahren kannst du spielen), dein Geschlecht, den Kanton welchen du unterstützen willst und einen Benutzernamen.

Immer dann wenn die Sendung ausgestrahlt wird, kann in der App mit den echten Fragen gespielt werden. Antwortest du am schnellsten und erhältst deine Online-Million so erscheinst du ganz oben auf der Rangliste.

Die Sendung mit dem Moderator René Rindlisbacher läuft heute Abend und jeden Montag um 20:05 Uhr auf SF1.

Artikel wurde nicht gefunden
iPhoneBlog