AppleTipps & Tricks

Apple Support Video: iCloud Backup erstellen

Das wichtigste beim Einrichten eines iPhone und iPad, ist es eine Backup-Lösung festzulegen. Mit iCloud funktioniert ein Backup deines Gerätes automatisch. Hier ein wichtiger Artikel von uns zum Thema Backup: Vorsicht: ohne Backup ist alles verloren.

Apple erklärt mit einem neuen Support Video wie du ein Backup einrichtest welches automatisch erstellt wird. Dafür muss anschliessend dein Gerät mit WLAN verbunden, gesperrt und an einer Stromquelle angeschlossen sein.

Folgende Daten werden im iCloud Backup gesichert und können beim wiederherstellen oder neu einrichten eines Gerätes als Sicherung zurückgeholt werden:

  • App-Daten
  • Apple Watch-Backups
  • Anrufverlauf
  • Geräteeinstellungen
  • HomeKit-Konfiguration
  • Home-Bildschirm und Anordnung von Apps
  • iMessage, Textnachrichten (SMS) und MMS-Nachrichten
  • Fotos und Videos auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch
  • Einkaufsstatistik über Apple-Dienste wie Ihre Musik, Filme, TV-Sendungen, Apps und Bücher
  • Klingeltöne
  • Passwort für Visual Voicemail (dies erfordert die SIM-Karte, die während der Durchführung des Backups verwendet wurde)
  • iCloud Daten wie Kontakte, Kalender, Lesezeichen, Mail, Notizen, freigegebene Fotos und die iCloud-Fotomediathek sind ebenfalls in iCloud gespeichert und werden berücksichtigt.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.