Gerüchte

Gerüchte 2020er iPhone: 5,4“ und 6,7“-Modell mit 5G, 6,1“ Modell mit LTE

Der Analyst Ming Chi Kuo hat sich zu den 2020-iPhone Modellen geäussert. Er erwartet zwei High-End Modelle mit 5,4“ und 6,7“ OLED-Display, sowie ein etwas abgespecktes Modell mit 6,1“ OLED-Display.

In der Analyse sind die Zulieferer aufgelistet zu sehen. Demnach soll Qualcomm den grössten Teil der 5G-Chips liefern. Auch Samsung wird 5G-Modems mit in die Lieferkette geben.

Noch weiter in die Zukunft geschaut: ab 2021 sollen alle iPhone-Modelle 5G unterstützen. Ab 2022 / 2023 will Apple ein eigenes 5G-Modem in die iPhone-Modelle einbauen. So wird Apple noch unabhängiger.

Im Vergleich zu den aktuell verfügbaren iPhone-Modellen werden sich die Displaygrössen (und wohl auch Gehäusegrössen) im Jahr 2020 wie folgt verändern:

  • iPhone XS (5,8“) – iPhone 2020 (5,4“)
  • iPhone XS Max (6,5“) – iPhone 2020 (6,7“)
  • iPhone XR (6,1“) – iPhone 2020 (6,1“)

Für diesen Herbst werden die selben Gehäuse- und Displaygrössen erwartet, wir haben berichtet. iPhone XS und iPhone XS Max sollen drei Kameras auf der Rückseite verbaut haben und iPhone XR zwei Kameras auf der Rückseite verbaut haben.

(via Macrumors)

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .