AktualisierungApps

Apple aktualisiert iBooks

Apple hat die App zum Speicher und betrachten von eBooks und PDF Dateien auf dem iPhone, iPod touch und iPad, iBooks (AppStore-Link), aktualisiert. Die App wird mit der Beschreibung „Mehrere wichtige Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung“ auf die Version 1.1.3 aktualisiert.

Was sich dahinter verbirgt verheimlicht Apple wie üblich. Dennoch dürfte nun die App fit, für das am kommenden Dienstag, (womöglich) freigegebene iOS 5 sein.

Übrigens gibt es nun auch im Schweizer iBook Store Bücher zu kaufen. Mehr hier in den News vom 29. September.

iPhoneBlog

Schreiben Sie einen Kommentar